Freu dich doch mal zu früh…!

Wie wäre es jetzt für dich, wenn dir das jemand so sagt? Wenn dich jemand dazu auffordert, dich zu früh zu freuen…zu früh bevor was geschieht? Das wäre doch bestimmt deine nächste Frage, oder?

So viele Fragenzeichen gleich im ersten Teil von einem Blogartikel. Lohnt es sich da weiterzulesen? Falls du dir jetzt auch noch diese Frage stellen solltest, dann kann ich dir sagen: AUF JEDEN FALL! Es lohnt sich auf jeden Fall, denn vielleicht hast du genau darauf gewartet.

Also, bleib dabei.

Ich bin schon seit einiger Zeit am Umgestalten hier auf meiner Webseite. Immer nach dem Motto: Wie kann es noch besser werden?

Und da habe ich natürlich auch DICH im Blickfeld – in meinem Bewusstsein. Denn ich möchte dir mit meinen Angeboten dienen, ich möchte dir sehr gerne Türen öffnen. Türen zu deinen inneren Räumen, Türen zu deinen unbegrenzten Sein – zu deinem bewussten Sein.

Und hier nochmals zu der Aussage: Freu dich doch mal zu früh…! Es gibt Wege und Werkzeuge, die uns leicht und effektiv aus den ewigen Mustern, Begrenzungen und dem  Stress, wie wir angeblich zu sein haben, herausführen. Wege und Werkzeuge, die wir in jedem Augenblick nützen und uns daran erfreuen können – jetzt zum Beispiel.

Vor allem natürlich der Weg in deinem SeelenRaum. Denn ich weiß aus eigener Erfahrung wie wohltuend und zugleich befreiend das Eintauchen in den eigenen SeelenRaum sein darf. Es ist deshalb so wohltuend, weil wir uns im Kontakt mit unserer Seele befinden. Weil wir uns wieder darauf einlassen dürfen, dass alles in uns vorhanden ist. Immer.

SeelenRaum

Und von deinem innersten Raum – deinem SeelenRaum – kannst du natürlich auch all die anderen Türen öffnen. Und du findest leicht den Zugang zu deinen unterschiedlichsten Lebensbereichen. Du darfst aus deinem SeelenRaum heraus Energien bewegen, erkennen wo etwas feststeckt, blockiert ist. Du erinnerst dich, wie leicht es sein kann, genau diese Energien wieder in Fluss zu bringen. Dich neu ausrichten – in Freiheit.

Soweit so gut – das hast du sicherlich hier schon öfter gelesen. Und dabei kam dann bestimmt auch die Frage – wie soll mir das gelingen?

Und eben diese Frage habe ich mir gestellt – was würde ich mir an DEINER Stelle wünschen? Was würde mich so richtig gut unterstützen, damit ich leicht wieder in Kontakt mit meiner Seele komme und damit ich auch weiß, wie ich Energien bewegen kann, wie ich Blockaden erkenne und in meinem innersten Raum auflöse?

Aber noch bleibt es ein wenig spannend – die Antwort wird hier noch nicht veraten :-)

Es geht noch ein wenig weiter, denn weil wir ja in der Fülle zuhause sein möchten, habe ich noch ein tolles Werkzeug. Und auch das kennst du bereits hier aus meinen Blogartikeln. Das ist der persönliche SeelenBaum.

trees-83487_640

Wenn wir die Kraft und Stärke von unserem eigenen SeelenBaum nützen, dann führt uns das sehr leicht in die reiche Ernte. Und damit meine ich, dass wir in der Verbindung von unseren Wurzeln und unserer Quelle auch unsere eigenen Visionen und Träume wieder wahrnehmen können. Und mit dem SeelenBaum, in den wir jederzeit eintreten können, dürfen wir diese Visionen und Träume in unser Leben bringen. Sie dürfen Realität werden – wir werden wieder zum Schöpfer unserer Realität.

Wir können mit dem eigenen SeelenBaum auf magische Weise unser Leben gestalten, Begrenzungen loslassen und uns direkt im Baum neu ausrichten. Das ist wirklich magisch.

So und damit die Vorfreude und Spannung noch ein bisschen weiter wächst habe ich noch ein Werkzeug, das ich immer bei mir trage und das mich schnell wieder in meine Kraft und in meine Mitte bringt.

Das ist der Atem des Lebens. Auch darüber habe ich schon viel geschrieben und auch in meinen Workshops ist er unser treuer Begleiter. Ebenso kennst du ihn vielleicht von meinem bisherigen, kostenlosen Ebook.

AtemdesLebens1

Doch wie verbinde ich mich mit dem Atem, dem bewussten Atem – wie gelingt es mir, dass ich mich immer wieder daran erinnere? Und was darf er alles in meinem Leben verändern? Kannst du dir überhaupt vorstellen, wie leicht es dir in sehr kurzer Zeit gelingt, dich mit der universellen Quelle zu verbinden? Einfach nur über dein bewusstes Atmen.

In den letzten Tagen habe ich nochmals die vielen unterschiedlichen Antworten auf meinen Fragebogen durchgelesen. Du erinnerst dich vielleicht. Ich habe vor kurzem hier einige Fragen gestellt und sehr viele Menschen haben geantwortet. Und immer noch trudeln neue Antworten bei mir ein.

Das hilft mir wirklich sehr. Ich kann mich besser und gezielter darauf ausrichten, was dir in deinem Leben ein kleine oder große Hilfe sein kann. Und ich kann dir Wege zeigen, dich vielleicht ein bisschen an die Hand nehmen, damit es dir leicht fällt, deinen SeelenRaum, SeelenBaum und auch den Atem des Lebens wahrzunehmen.

Einfach damit auch DU diese wunderbaren Werkzeuge jederzeit zur Verfügung hast und sie nützen kannst. Einfach und leicht darf es sein!

Warum ich das alles heute nochmals so hervorhebe – als ob Ostern und Weihnachten auf einen Tag fällt?

Nun, weil ….tatatata… der kleine, aber sehr feine Shop heute seine Pforten hier öffnet:

11.5.14

Der SeelenGaben Shop für deine Unterstützung

Ich möchte dich ganz herzlich zu einem Besuch einladen. Noch ist der Shop klein und übersichtlich. Doch das was du darin findest ist von großem Wert. Nimm dir Zeit und du wirst schnell spüren was dich anspricht.

Es gibt Kostbarkeiten zum Lesen, zum Anhören, zum in den Händen halten, an sein Herz legen.

Sehr liebevoll habe ich dort alles für DICH bereit gelegt. Und es wird auch immer mal wieder etwas Neues dazu kommen.

Doch es gibt noch mehr…

Und dann habe ich noch eine Überraschung für dich. Es gibt ein Geschenk zur Feier des Tages. Ich habe ein neues, kostenloses Ebook, das es dir wirklich leicht macht, Schritt für Schritt in deine eigene Freiheit zu gelangen.

4 Schritte in dein erfülltes, selbstbestimmtes Leben

Über dieses wertvolle Ebook (mit wirkungsvollen kurzen Übungen) darfst du dich freuen – es ist mein DANKESCHÖN an DICH, wenn du dich in meinen Newsletter einträgst.

Es ist ganz neu und so richtig nützlich. Nützlich für DICH in deinem Alltag – in deinem Leben. Denn die 4 Schritte kannst du wirklich leicht anwenden und wer weiß was dann in deinem Leben geschehen darf? Wie kann es noch besser werden?

Trage dich in meinem Newsletter ein und erhalte wertvolle SeelenImpulse. 

Als zusätzliches Dankeschön bekommst du außerdem noch mein Gratis E-Book

VorlageEbook1

 

“4 Schritte in dein erfülltes, selbstbestimmtes Leben”

Einladung für deinen Kommentar:

Jetzt freue ich mich natürlich über deine Rückmeldung – gefällt dir der SeelenGaben-Shop – fehlt noch etwas Wichtiges? Was spricht dich vielleicht besonders an?

Silvia

P.S. Erwecke deine SeelenGaben – beseelt und beflügelt

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Liebe Silvia,

    Herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung deines Shops. Ich wünsche dir viele neue Kunden denen du mit deiner Gabe helfen kannst. Ich habe mein Seelenhaus bzw. bei mir ist eine Seelenlandschaft schon vor Jahren entdeckt und erbaut. Und in der Tat dort steht ein wunderbarer Baum der mir sehr sehr teuer ist und in dessen nähe ich mich geborgen fühle. Ich entdecke sehr viel in meiner Landschaft die mein Leben und meine Seele wieder spiegeln. Ich kann also allen nur ans Herz legen sich mit seiner Seele zu beschäftigen und sie wieder zu öffnen, jeden Tag. Denn was wären wir ohne Seele und Herz?

    Glg von Sissi

    1. Liebe Sissi,

      vielen Dank für dein Mit-Teilen. Ja das Entdecken der eigenen Seelenlandschaft ist etwas ganz Besonderes. Und es ist so wie du schreibst – nach innen gehen, seiner Seele begegnen und auch dem eigenen SeelenBaum und wir können ein ganz anderes Leben führen. Denn dann spüren wir wieder die Liebe und die Kraft in unserem Inneren.

      Herzensgrüße
      Silvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.