Blog

Wird dir das auch alles zu viel – gefühlt wie kurz vor zwölf?

In der letzten Zeit habe ich bemerkt, dass die Energie einen ganz schön durcheinander wirbeln kann. Wo ich hinschaue, alles wird auf den Prüfstand gestellt. Ob das nun im beruflichen oder aber im familiären oder gesundheitlichen Bereich ist. Manchmal fühlt es sich so an, als ob kein Stein auf dem anderen bleibt.  Wie soll man denn da gelassen und im Vertrauen bleiben? Diese Frage höre ich immer wieder. Und ich kann das so gut verstehen. […]

In wessen Hände legst du dein Leben?

Was wäre, wenn du realisierst, dass dein Leben zum jetzigen Zeitpunkt genauso ist, sich genauso zeigt, wie es sein soll? Würde das etwas für dich verändern? Vielleicht wie du über dich und deine momentanen Lebensumstände denkst und was du fühlst und wo du eventuell auch richtig streng über dich wertest. Ich hoffe, du genießt auch so oft wie möglich die herrlich warmen Sonnenstrahlen auf deiner Haut und hast die Möglichkeit, immer genug innezuhalten. Denn das […]

Wenn du beginnst dein eigenes Leben zu verstehen

Wenn du beginnst, dein eigenes Leben zu verstehen, dann wandelt sich etwas, dann wird deine Energie eine andere und zugleich erkennst du dich in der Tiefe. Es ist, als ob du einen Schlüssel in die Hand bekommst, der eine ganz besondere Tür in dir öffnet. All das ist ein Prozess und ich glaube manche Menschen lassen sich gerne darauf ein und andere eben nicht. Manche vielleicht sogar gar nie. Muss man denn sein eigenes Leben […]

Schema F oder Juhu und Huijuijui?

Manchmal braucht es eine einzige Entscheidung. Hopp oder top. Denn wenn in uns etwas so laut geworden ist, dass es sich nicht länger unterdrücken oder verleugnen lässt, dann solltest du handeln. Es ist Zeit für eine neue Ausrichtung.  Schema F oder Juhu und Huijuijui? In meinem letzten Blogartikel habe ich dich gefragt, ob du auch oft das Gefühl hast, nicht so in das Schema F zu passen. Ob es sich auch immer mal wieder eng, […]

Eine Frage – ein Weg und was ist noch alles möglich?

Am Wochenende, als ich so in der Sonne draußen unterwegs war, da ging mir eine Frage durch den Kopf. Sie war auf einmal da und hat mich nicht mehr losgelassen: Wie ist es möglich, auch wenn man sich ein Leben lang nicht richtig fühlt, dankbar zu sein für genau das Leben, das man lebt? Natürlich war ich erstaunt, warum gerade diese Frage so aufgetaucht ist. Aber schnell wurde mir klar, dass ich mich das auch […]

Ich bin einfach nicht gut genug

Kennst du das Gefühl, dich falsch zu fühlen? Nicht gut genug? Einfach nicht richtig so wie du bist? Also ob du nicht in das Schema, in das Bild passt. Da stimmt etwas nicht mit dir. Da ist immer ein Mangel, etwas was irgendwie zurechtgerückt oder an dir verändert werden muss. Denn sonst passt es nicht. Es ist zu wenig. Es ist einfach nicht gut genug – du genügst nicht. Du fällst einfach durch das Raster. […]

Zwei Fragen, die du dir stellen solltest

Manchmal sind wir an einem Punkt in unserem Leben, wo wir etwas Neues zulassen dürfen. Etwas, das uns zwar schon lange ruft, immer schon vorhanden, aber irgendwie in Vergessenheit geraten ist. Deshalb kommt es uns oft neu vor. In Wahrheit ist es so alt wie die Schöpfung selbst. Zwei Fragen, die du dir stellen solltest: Wie wäre es für dich, wenn du eine intensive Verbindung mit deiner inneren Stimme hättest und ihr zudem auch voll […]

Du musst es schon glauben, sonst wird das nichts!

Ich weiß noch genau, wie das für mich war, als ich diese Worte hörte. Es war fast ein wenig gruselig. Denn das war kein Mensch, der das zu mir sagte. Aber lass mich der Reihe nach erzählen. Du musst es schon glauben, sonst wird das nichts. Ich hatte gerade eine ziemlich schwere Zeit hinter mir. Naja, so ganz hinter mir lag sie wohl noch nicht, wenn ich ganz ehrlich bin. Aber so langsam kam ich wieder in […]

Heute hat sie es wieder getan …

Heute hat sie es wieder getan. Und heute traue ich mich. Die Arschtrittfee hat mich heute geküsst, geschüttelt und wachgerüttelt. Ihre Energie ist mir schon lange vertraut. Jetzt vertraue ich ihr und mir. Denn wenn ich es genau betrachte, sind wir sowieso eins. Mut – ich soll mutig sein. Nicht immer so einfach und doch führt mein Weg genau da lang. Ich weiß, dass da noch etwas ist, wo ich mich nicht traue ganz ich […]

Ein Tag ist so gut wie der andere

Was wäre, wenn es den richtigen Zeitpunkt gar nicht gibt? Was wäre, wenn es absolut keine Rolle spielt, ob heute der richtige Tag ist oder morgen? Was wäre, wenn alles bereits da ist? Ein Tag ist so gut wie der andere oder Warum nur bin ich so sprachlos? Mit einem kräftigen Knall fegte der Wind die gläserne Terrassentür auf. Ina bekam einen solchen Schrecken, dass sie zuerst wie versteinert da saß. Sie konnte sich für […]